--
Meteodat GmbH

Unsere Newsletter

Die extremen Schneefälle im Feb 1999. NL 2/99
Hochwasser in weiten Teilen des Mittellandes. NL 3/99
Das MAP-Projekt - Dem Föhn auf der Spur. NL 4/99
Lothar - Der Wintersturm vom 26. Dez 1999. NL 1/00
Risk-Solution - Eine neue Produktelinie der Meteodat. NL 1/01
Cat-Bonds. NL 1/02
Meteodat and Energy: Produkte für Energiebereich. NL 1/04
Meteo-Hintergründe der Hochwasser Aug 2005. NL 1/05
Der aussergewöhnliche Winter 2005/2006. NL 1/06
Weather Derivatives: Produkte der Meteodat GmbH im Bereich Wetter-Risikomanagement. NL 2/06
Kyoto-Protokoll und Meteodat. NL 1/07
Schneearme Winter. NL 2/07
Winterstürme. NL 1/08
Das PACC: Ein Zusammenarbeitsprojekt in Peru. NL 1/09
Meteodat und das GCOS. NL 1/10
Meteodat und "Integrated Water Budgeting". NL 1/11
Starkwindprognosen. NL 1/12
"More Crop per Drop". NL 2/12
"The importance of ground information". NL 1/13
"Agromet Advisories". NL 1/14
"Langzeitmessungen am Claridenfirn". NL 1/15
Satellite estimated precipitation and food security. NL 1/16
zurück zur Startseite | letzte Änderung: 20.6.2016
Projekte & Tätigkeiten
Warnsysteme
Risiko Management
Zuflussprognosen
Lastprognosen
Agrometeorologie
Unsere Newsletter
Publikationen
Meteogramm von Zürich
NEU: Starkwindprognose
Unser Team
Eine Firma - eine Geschichte
Das Meteodat-Team
Wo Sie uns finden
Unsere Partner
Das Neuste von uns
Kurse
Die Meteodat GmbH ist ein SpinOff der ETH Zürich. Kontakt:
             info (MIT_@_ERSETZEN) meteodat (MIT_PUNKT_ERSETZEN) ch --